Um die Ansteckung unserer Musiker mit dem Corona-Virus durch den Probenbetrieb zu verhindern, haben wir uns schon vor dem offiziellen Verbot entschlossen, den Probenbetrieb und die Vorbereitungen auf unser Frühjahrskonzert einzustellen.


Diese Maßnahme ist zunächst befristet bis zum 20.04.2020.
Danach werden wir gemäß der dann herrschenden Lage und Vorgaben entscheiden, ob wir den musikalischen Alltag wieder aufnehmen werden oder die Einstellung des Probenbetriebs verlängern.

Der Kartenvorverkauf für unser Frühjahrskonzert ist zur Zeit ausgesetzt und auf unbestimmte Zeit verschoben.
Ob das Frühjahrskonzert wie geplant durchgeführt werden kann, lässt sich aus heutiger Sicht nicht sagen.
Wir werden Sie durch Aushänge in unserem Schaukasten, durch die örtliche Presse, auf unserer Homepage, Facebook und Instagram auf dem Laufenden halten.

Wir wünschen Ihnen alles Gute und bleiben Sie gesund!

Probenbetrieb ruht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.